2.12.2013 Leutkirch (kb). Zwei betrunkene Männer haben in der Nacht auf Sonntag in der Innenstadt zunächst gegen mehrere Fahrzeuge geschlagen und anschließend auch noch den Besitzer eines der Autos angegriffen.

Der 24 Jahre alte Mann wurde gegen Mitternacht auf das Treiben der beiden Vandalen aufmerksam und stellte die Männer zur Rede.

Diese schlugen dem Fahrzeugbesitzer sofort ins Gesicht und ergriffen anschließend die Flucht. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten beide Schläger von Beamten des Polizeireviers Leutkirch gestellt und vorläufig festgenommen werden.

Die Männer im Alter von 19 und 23 Jahren haben sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung zu verantworten.