2.2.2021 Kempten im Allgäu. Am Montagmittag wurde auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Lindauer Straße ein 93-jähriger Fußgänger verletzt.

Eine Pkw-Fahrerin parkte rückwärts aus und erfasste dabei den Mann, der gerade hinter ihrem Pkw vorbeiging.

Der Mann stürzte und wurde anschließend mit vermutlich leichteren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Am Heck des Pkw entstand Kratzerschaden in Höhe von etwa 400 Euro.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)