2.5.2017 Immenstadt/Oberallgäu. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden in Bühl im Bereich des Seeufers des Großen Alpsees insgesamt 8 Parkbänke aus der Verankerung gerissen.

Eine der Parkbänke wurde links neben dem Steg in Bühl in den See geworfen.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Des Weiteren wurden im Bereich der Minigolfanlage zwei Beleuchtungseinrichtungen umgeknickt. Hier beläuft sich der Schaden auf ca. 50 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 08323/96100 bei der Polizei Immenstadt zu melden.

(PI Immenstadt)

Schlagwörter: