12.11.2021 Kempten (Allgäu). Donnerstagfrüh unterzog eine Streifenbesatzung der PI Kempten einen 27-Jährigen einer allgemeinen Verkehrskontrolle.

Der Fahrzeugführer konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Daher untersagten die Beamten dem Mann die Weiterfahrt.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Außerdem erwartet ihn ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

(PI Kempten)