13.1.2021 Füssen. Am Dienstagabend wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Kaminbrand gerufen.

Es kam zu starker Rauchentwicklung und Funkenflug.

Nach Angaben der Feuerwehr, die mit zwölf Mann im Einsatz war, sind Ablagerungen im Kamin brandursächlich.

Es wurde niemand verletzt. Sachschaden entstand nicht.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)