13.11.2021 Türkheim/Unterallgäu. Am Freitagabend ereignete sich in der Grabenstraße ein Verkehrsunfall.

Eine 83-Jährige wollte mit ihrem Pkw nach links in einen Parkplatz einbiegen und kündigte das mittels Richtungsanzeiger an.

Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer erkannte den Abbiegevorgang nicht und wollte die Dame links überholen.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Dabei kam es zum Zusammenstoß, bei dem ein Gesamtsachschaden von 2.000 Euro entstand.

Glücklicherweise wurde keiner der Unfallbeteiligten verletzt.

Den Unfallverursacher erwartet nun eine Bußgeldanzeige.

(PI Bad Wörishofen)