13.11.2021 Obergünzburg/Ostallgäu. Im Zeitraum von Mittwoch, 10.11.2021, 22:00 Uhr, bis Freitag, 12.11.2021, 14:00 Uhr, ist die Eingangstüre eines Geschäfts in der Kapitän-Nauer-Straße in Obergünzburg durch einen bislang unbekannten Täter angegangen worden.

Dieser versuchte den Schließzylinder der Eingangstüre des Geschäfts zu durchbohren, was jedoch scheiterte.

Da sich der Täter kein Zutritt verschaffen konnte, kam es auch zu keinem Entwendungsschaden.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

An der Türe ist lediglich ein Sachschaden von ca. 100 Euro entstanden.

Die Polizei Kaufbeuren erbittet sachdienliche Hinweise zum Täter unter der Tel. 08341/9330.

(PI Kaufbeuren)