14.12.2020 Memmingen. Am Sonntag, 13.12.2020, gegen 16:00 Uhr, ging auf der Polizeiinspektion Memmingen die Mitteilung über eine Körperverletzung im Erlenweg ein.

Vor Ort konnten ein 16-jähriger und ein 19-jähriger Mann angetroffen werden. Beide hielten sich in der Wohnung eines dort wohnenden 17-Jährigen auf.

Dieser fühlte sich nach einer Weile durch den Besuch gestört und schlug dann auf die beiden ein. Diese zogen sich leichte Verletzungen zu. Eine Einlieferung ins Krankenhaus war aber nicht erforderlich.

Der Aggressor muss nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen und die anderen beiden mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige nach der 10. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, da sie aus verschiedenen Haushalten stammten.

(PI Memmingen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)