15.9.2021 Bad Wörishofen/Unterallgäu. Am frühen Montagabend parkte eine Frau ihren schwarzen Pkw Seat Alhambra auf dem Parkplatz am Coronatestzentrum in der Max-Planck-Straße.

Dort wurde ihr Pkw von einem unbekannten Fahrzeug an der Heckstoßstange beschädigt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

Zeugenhinweise bitte unter Tel. 08247/9680-0 an die PI Bad Wörishofen.

(PI Bad Wörishofen)