15.12.2013 Hermagor/Kärnten. Ein 54jähriger Skifahrer aus Belgrad und eine 72jährige Skifahrerin aus Italien fuhren am 14.12.2013, um 12:45 Uhr, auf der Scheibelbodenabfahrt im Skigebiet Nassfeld, Gd Hermagor, talwärts.

Am ersten Hang nach der Bergstation kollidierten die beiden und stürzten. Der Kroate erlitt eine Schnittwunde und eine Prellung des linken Knies.

Die Pensionistin erlitt einen Schlüsselbeinbruch, mehrere Rippenbrüche und Prellungen. Die Rettung brachte sie ins KH Hermagor.

Bearbeitende Dienststelle:
PI Hermagor