15.4.2017 Memmingen. Am Samstag, 15. April 2017, gegen 03.30 Uhr, konnte ein Zeuge am Tiroler Ring zwei betrunkene, grölende Personen an einer Ampel sehen.

Einer davon kletterte auf den Ampelmast und riss hier zwei Blendschutzschirme ab.

Durch die sofort verständigte Polizei konnten zwei verdächtige Personen kontrolliert werden, wobei einer zugab, dass der andere auf die Ampel geklettert war.

Es entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro.

(PI Memmingen)