16.11.2013 Villach/Kärnten. Am 16.11.2013, um 12:16 Uhr, bog eine 72-jährige Pensionistin aus Fürnitz mit ihren PKW in Villach von einem Parkplatz nach links in die Steinwenderstraße ein und übersah dabei einen auf der Steinwenderstraße fahrenden PKW, gelenkt von einem 52-jährigen Selbständigen aus Villach.

Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen, wobei beide Lenker schwere Verletzungen erlitten. Sie wurden von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert.

An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden.