17.5.2017 Lindau. Am Dienstagnachmittag radelte ein 12-Jähriger vom Vorplatz des Lindau-Parks herunter ohne anzuhalten über den Zebrastreife an der Kemptener Straße.

In diesem Moment war gerade ein Pkw vom Berliner Platz kommend eingefahren. Dessen Fahrer versuchte noch zu bremsen, es kam dennoch zur Kollision.

Der Junge stieß mit seinem Fahrrad zuerst gegen den Pkw und stürzte dann auf die Fahrbahn.

Glücklicherweise wurde er dabei nur leicht verletzt und der Schaden hält sich mit etwa 100 Euro in Grenzen.

(PI Lindau)

(Foto: Polizei)