19.11.2013 Riedersdorf/Oberösterreich. Ein 66-jähriger Pensionist aus Pabneukirchen führte am 18. November 2013 in Riedersdorf zur Mittagszeit alleine in einem Waldstück mit einem Bobcat forstwirtschaftliche Arbeiten durch.

Im Zuge dieser Arbeiten stürzte der Mann aus bisher unbekannten Gründen mit dem Bobcat 60 Meter über einen Abhang.

Er wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert und zog sich tödliche Verletzungen zu.