18.12.2020 Memmingen. Nach der Änderung von Paragraph 12Abs. 1 der 11. BayIfSMV ist die Abholung von Medien nicht mehr erlaubt.

Aufgrund der Pandemie-Situation mussten Bibliotheken in Bayern ab 1. Dezember 2020 schließen.

Auch die Stadtbibliothek Memmingen ist davon betroffen. Mit einem to-go-Service konnten Interessierte aber bislang vorbestellte Medien abholen. Dieser Service muss nun leider auch eingestellt werden, da die Abholung von Medien nach der Änderung von Paragraph 12Abs. 1 der 11. BayIfSMV nicht mehr erlaubt ist.

Eine Rückgabe der entliehenen Medien ist weiterhin über die Außenrückgabe jederzeit möglich. Während der Schließzeit fallen keine Säumnisgebühren an.

Darüber hinaus weist die Stadtbibliothek auf das digitale Angebot der Onleihe hin. Bei Interesse an der Nutzung der eBibliothek besteht die Möglichkeit eines vorläufigen Zugangs.