20.11.2021 Schwangau/Ostallgäu. Am Freitagabend wurde ein 54-jähriger Pkw-Fahrer aus der Schweiz einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Während der Kontrolle konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Aufgrund dessen wurde ein Atemalkoholtest bei dem Schweizer durchgeführt. Dieser ergab einen Wert über dem erlaubten Grenzwert.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Daher erwartet den 54-Jährigen nun eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz.

(PI Füssen)