21.3.2021 Pfronten. Zu einem Streit mit Beleidigungen kam es am Freitagmittag in einem Mehrfamilienhaus in Pfronten-Ried.

Ein 59-jähriger Mann beleidigte und beschimpfte eine 77-jährige Hausbewohnerin.

Da der Mann im Hausgang vor der Wohnungstüre der Frau stand, traute diese sich nicht mehr aus ihrer Wohnung und verständigte die Polizei.

Die Polizeibeamten konnten den Streit schlichten und den Mann wegschicken.

Der Mann wurde wegen der Beleidigungen angezeigt.

(PSt Pfronten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)