19.6.2021 Berwang/Tirol. Am 19.6.2021, um 14:37 Uhr, fuhr eine 48-jährige Deutsche mit einem geliehenen Mountainscooter auf der Forststraße von der Hochalm in Fahrtrichtung Berwang.

Durch einen selbstverschuldeten Bremsfehler kam diese kurz vor dem Jägerhaus zu Sturz.

Sie wurde unbestimmten Grades verletzt, von der Bergrettung Berwang geborgen und im Anschluss von der Rettung zum diensthabenden Arzt nach Bichlbach gebracht.