3.11.2020 Lindau. Am Montagvormittag wurde der PI Lindau ein Diebstahl von einer Kupferabdeckung eines Familiengrabes auf dem Aeschacher Friedhof gemeldet.

Demnach stellte ein Bevollmächtigter für die Grabpflege fest, dass auf einem Grab eine Kupferabdeckung fehlt. Die Abdeckung wurde mit einem Brechwerkzeug gewaltsam entfernt.

Der Sachschaden wird auf circa 100 Euro geschätzt.

Hinweise, die zur Aufklärung dieser Tat führen, nimmt die Polizeiinspektion Lindau unter der Nummer 08382-9100 entgegen.

(PI Lindau)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)