3.11.2020 Waltenhofen. Am Montagmittag stießen auf der Kreuzung B19 / B12 – A980 zwei Pkw zusammen.

Ein 53-jähriger Pkw-Fahrer war auf der B19 in Richtung Oberstdorf unterwegs, als ein entgegenkommender 60-jähriger Pkw-Fahrer nach links auf die B12 abbog und dabei den Vorrang des anderen Pkw missachtete.

Bei dem Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von ca. 16.000 Euro.

Beide Pkw mussten abgeschleppt werden.

Der bevorrechtigte 53-jährige Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt.

(VPI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)