3.12.2013 Salzburg Taxham. In Salzburg Taxham ist am 2. Dezember 2013, gegen 17.20 Uhr in einer Erdgeschosswohnung ein Brand ausgebrochen.

Die Wohnung brannte vollständig aus. Die Bewohner wurden durch Polizeikräfte und Feuerwehr evakuiert.

Die Außenfassade des Wohnblocks weißt über den 2.Stock hinaus Brandspuren auf. Eine darüberliegende Wohnung wurde von einem Statiker für vorübergehend nicht bewohnbar erklärt. Die zwei Bewohner der ausgebrannten Erdgeschosswohnung wurden vorsorglich in das Landeskrankenhaus gebracht.

Gleichzeitig mit der Brandalarmierung wurde die Polizei wegen einer Körperverletzung in die betroffene Wohnung gerufen.