2.12.2013 Radfeld/Tirol. Am 2.12.2013, gegen 08:20 Uhr, fuhr ein 19-jähriger Lenker eines Klein-LKW auf der A 12 im Gemeindegebiet von Radfeld in Richtung Kufstein.

Aus bisher unbekannter Ursache fuhr der Mann auf ein vor ihm fahrendes Sattelkraftfahrzeug auf.

Er wurde bei dem Zusammenstoß im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr mit der Bergeschere aus seinem Fahrzeug befreit werden.

Er erlitt leichte Verletzungen und wurde mit der Rettung in das Krankenhaus nach Kufstein eingeliefert.