2.12.2013 Gundersdorf/Kärnten. Am 2.12.2013, nachmittags, geriet ein 22-jähriger Lenker aus dem Bezirk St. Veit auf der Gurktal Bundesstraße (B 93) in Gundersdorf, Gemeinde Straßburg, Bezirk St. Veit/Glan, mit einem mit Kies beladenen LKW über die Fahrbahn und rutschte über eine Böschung.

Dabei stieß der LKW gegen mehrere Bäume, überschlug sich in weiterer Folge und kam auf dem Dach zum Liegen.
Der Lenker, der sich selbst aus dem Fahrzeug befreien konnte, erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und musste von der Rettung ins Krankenhaus Friesach gebracht werden.

Am LKW entstand Totalschaden.

Ein nachkommender PKW, der von mehreren Ästen getroffen wurde, wurde leicht beschädigt. Die Lenkerin blieb unverletzt.

Die Aufräumungsarbeiten wurden von Einsatzkräften der FF Straßburg und St. Georgen durchgeführt.