3.12.2013 Neuhofen/Krems/Oberösterreich. Eine 30-jährige Autolenkerin aus Kremsmünster wurde bei einem Frontalzusammenstoß am 2. Dezember 2013 im Ortsgebiet von Neuhofen/Krems unbestimmten Grades verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 13:10 Uhr als ihr ein 55-jähriger Autolenker aus Bad Hall entgegenkam. Die beiden Fahrzeuge prallten aus bisher noch unbekannter Ursache frontal zusammen.

Die Lenkerin wurde ins UKH Linz eingeliefert. Der zweitbeteiligte Pkw-Lenker blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.