3.4.2017 Lindau. Am Sonntagnachmittag gegen 17.30 Uhr ereignete sich auf der Schachener Straße ein Verkehrsunfall mit einem alleinbeteiligten Fahrradfahrer.

Der 29-Jährige überschlug sich und stürzte kopfüber über das Vorderrad.

Er kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Lindau. Einen Kopfschutz trug er keinen.

(PI Lindau)