20.11.2013 Salzburg. Ein 67 jähriger deutscher Staatsbürger fuhr am 20. November 2013, gegen Mittag, mit einem Pkw die Münchner Bundesstraße in Richtung Freilassing.

Zur selben Zeit fuhr ein 76 jähriger deutscher Staatsbürger mit einem Pkw die Münchner Bundesstraße stadteinwärts und bog bei der Kreuzung mit der Eugen Müller Straße nach links ab. Dabei übersah er das entgegenkommende Fahrzeug des 67 Jährigen.

Es kam zu einem Zusammenstoß. Der 67 Jährige Fahrzeuglenker wurde an den Knien und Unterarmen leicht verletzt.