21.4.2017 mindelheim. Am Donnerstagmorgen kam es in der Landsberger Straße in Mindelheim zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Pkw.

Zwei Autofahrer, welche stadteinwärts fuhren, sahen zu spät, dass vor ihnen ein Pkw-Führer aufgrund einer Linksabbiegerin an der Einmündung Wiesenweg verkehrsbedingt warten musste.

Der 27-jährige Autofahrer fuhr auf den wartenden Pkw auf.

Unmittelbar danach fuhr eine 49-Jährige auf den Pkw des 27- Jährigen auf, der hierbei leicht verletzt wurde.

An den drei Pkw entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 14.000 Euro.

(PI Mindelheim)