Motorradfahrer in Linz tödlich verunglückt

21.11.2013 Linz/Oberösterreich. Ein 39-jähriger Kraftfahrer aus Ungarn fuhr mit seinem Sattelkraftfahrzeug im Mona Lisa Tunnel in Fahrtrichtung stadtauswärts.

Zur selben Zeit fuhr ein 39-jähriger Motorradfahrer aus Linz im Tunnel in die Gegenrichtung. In etwa Tunnelmitte geriet der Motorradfahrer in der dortigen Rechtskurve aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, kam ins Schleudern und stieß anschließend frontal gegen den entgegenkommenden Lkw.

Der Motorradfahrer erlag seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Der Notarzt konnte nur mehr den Tod feststellen.

Während der Unfallaufnahme war der Tunnel in beiden Fahrtrichtungen für eineinhalb Stunden gesperrt.