21.11.2013 Oberösterreich. Ein 47-jähriger Mann aus Gschwandt lenkte am 21. November 2013, gegen 11:25 Uhr, seinen PKW entlang der B144 in Richtung Gmunden.

Zur selben Zeit fuhr ein 54-jähriger Fahrzeuglenker aus Pinsdorf mit seinem PKW entlang der B144, aus Fahrtrichtung Gmunden kommend, nach Laakirchen.

Bei StrKm 18,8 stand ein PKW, welcher zum Verkauf angeboten wurde, unmittelbar neben der Fahrbahn in einer Hauseinfahrt. Der 47-Jährige dürfte beim Vorbeifahren durch dieses Fahrzeug abgelenkt gewesen sein, überfuhr dadurch die Fahrbahnmitte und stieß linksseitig mit dem entgegenkommenden Fahrzeug des 54-Jährigen zusammen.

Die beiden Fahrzeuge kamen nach dem Zusammenstoß auf der B144 zum Stillstand. Der 54-jährige Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und durch die Rettung in das LKH Gmunden verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.