21.11.2013 Hohenems/Vorarlberg. Im Kreuzungsbereich Wildbachstraße und L190 ist es heute morgen in Hohenems zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge gekommen.

Ein 39jähriger Pkw-Lenker wollte mit seinem Wagen von der Wildbachstraße in die L190 einbiegen wo er dann gegen den von links kommenden Wagen eines 19jährigen prallte.

Trotz Vollbremsung konnte dieser einen Aufprall nicht mehr verhindern. Der junge Mann bracht sich den kleinen Finger und wurde im Landeskrankenhaus Hohenems ambulant behandelt.