22.4.2017 Oberstaufen/Oberallgäu. Ein 46-jähriger Pensionsgast aus Oberstaufen kam Freitagabend alkoholisiert in die Pension zurück und stellte fest, dass er seinen Schlüssel vergessen hat.

Dies veranlasste ihn, die Scheibe an der Eingangstür einzutreten, um so Zugang zur Pension zu erlangen.

An der Türe entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 350 Euro.

(PI Immenstadt)

Schlagwörter: