22.7.2021 Neugablonz. Am frühen Mittwochabend brannte in der Dessestraße eine Thujahecke.

Da die Pflanze bekannt ist für ihre trockenen Äste, verbreitete sich das Feuer in kürzester Zeit.

Aufmerksame Zeugen und Anwohner konnten den Brand glücklicherweise bis zum Eintreffen der Feuerwehr unter Kontrolle bringen.

Die Feuerwehr Kaufbeuren löschte schließlich den Brand.

Durch den Brand wurde nicht nur die Hecke, sondern auch ein Rollladen des angrenzenden Wohnhauses beschädigt.

Der Schaden wird auf circa 1.500 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist bislang unklar.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Kaufbeuren unter Tel. 08341/933-0.

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)