24.11.2013 Sölden (Tirol). Am 23.11.2013, um 14:40 Uhr, kam in Sölden eine 29jährige Lenkerin mit ihrem Fahrzeug auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen.

Die Frau bremste ab, geriet über das Straßenbankett und prallte gegen die dortige Felswand. Die Lenkerin erlitt aufgrund des sich öffnenden Frontairbag Abschürfungen an beiden Unterarmen.

Am Fahrzeug entstand im Frontbereich erheblicher Sachschaden.

Dienststelle: PI Sölden