24.11.2013 Königswiesen/Oberösterreich. Am 24. November 2013 kam es gegen 3:15 Uhr in einer Diskothek in Königswiesen zwischen einem 20-jährigen Arbeiter aus Schönau/Mühlkreis und einer 20-jährigen Angestellten aus Schönau/Mühlkreis zu einer verbalen Auseinandersetzung.

Diese endete damit, dass der Arbeiter der 20-Jährigen einen Stoß versetzte, wodurch diese nach hinten gegen eine Mauer fiel und dabei unbestimmten Grades verletzt wurde.

Auf Grund dessen wurde der 20-Jährige von einem Sicherheitsmann aus der Disco verbracht. Vor der Disco versetzte er, aus noch unbekannten Gründen, einem 17-Jährigen aus Mönchdorf einen Schlag ins Gesicht, wodurch dieser unbestimmten Grades verletzt wurde.

Der 17-Jährige musste mit der Rettung ins Krankenhaus eingeliefert werden.