25.4.2017 Lindenberg. Keine Chance zu bremsen hatte am Montagabend eine 22-jährige Verkehrsteilnehmerin, die mit ihrem Pkw in der Baumeister-Specht-Straße in Lindenberg unterwegs war, als ihr unvermittelt ein 9-jähriger Bub vor das Auto lief, welcher zwischen zwei Pkws hervorsprang.

Der Bub wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Lindenberg eingeliefert.

Es entstand kein Sachschaden.

( PI Lindenberg)