26.10.2020 Kempten im Allgäu. Am Wochenende vom 23.10.2020 bis 25.10.2020 wurden im Bereich der Kemptener Innenstadt mehrere Flächen an Gebäuden mit Graffiti besprüht und dadurch beschädigt.

Hierbei wurde teils mit roter und schwarzer Farbe großflächige Schmierereien im Bereich der Klostersteige, Immenstädter Straße und Wiesstraße angebracht, wodurch ein Sachschaden von insgesamt ca. 6.000 Euro entstand.

Hinweise werden bei der Polizeiinspektion Kempten unter Tel.: 0831/9909-2140 entgegen genommen.

(PI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)