26.11.2013 Hopfgarten/Tirol. Aus bisher noch unbekannter Ursache brach am 25.11.2013, gegen 18:30 Uhr, in einem derzeit nicht in Betrieb befindlichem Gasthaus in Hopfgarten/Brt ein Brand aus.

Ein Handwerker, welcher derzeit im Gasthaus Fliesenlegertätigkeiten durchführt und auch im Gasthaus ein Zimmer bewohnt, verließ gegen 17:30 Uhr das Gasthaus um einzukaufen. Als er gegen 18.30 Uhr zurückkam, stellte er den Brand bzw. die starke Rauchentwicklung fest.

Er veranlasste die Alarmierung der Feuerwehr. Am Gebäude, insbesondere im Gastraum im EG, entstand ein massiver Schaden. Die konkrete Schadenshöhe kann noch nicht angeführt werden. Am Einsatz waren die FFW Hopfgarten, FFW Itter, FFW Kelchsau und FFW Kelchsau beteiligt.

Bearbeitende Dienststelle: PI Hopfgarten