25.11.2013 Kärnten. Ein bisher unbekannter Täter dürfte am 25.11.2013 gegen 02:00 Uhr die auf dem eingefriedeten Areal des Bauhaufes in Rosenbach der Marktgemeinde St. Jakob/Ros, Bezirk Villach-Land, zur Entsorgung abgestellten und ausrangierten PKW der Marke Skoda und Peugeot auf unbekannte Ursache in Brand gesteckt haben.

Der Brand wurde von einem Zeitungsausträger bei der LAWZ angezeigt. Im Einsatz standen die freiwilligen Feuerwehren St. Jakob/Ros und Frießnitz/Rosenbach mit insgesamt 4 Fahrzeugen und 20 Mann, welche den Brand rasch löschen konnten.

Es entstand kein Sachschaden.

Bearbeitende Dienststelle:
PI St. Jakob/Ros