26.11.2013 Weinburg am Saßbach, Bezirk Südoststeiermark. Montagabend, 25.11.2013, um 18:40 Uhr, ereignete sich auf der Landesstraße 208 ein Verkehrsunfall, bei der eine 23-Jährige aus dem Bezirk Südoststeiermark getötet wurde. Ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Deutschlandsberg erlitt leichte Verletzungen.

Die 23-Jährige fuhr mit ihrem Pkw auf der L 208 von St. Veit am Vogau kommend in Richtung Weinburg.

Aus ungeklärter Ursache kam die Pkw-Lenkerin mit ihrem Fahrzeug rechts von der Fahrbahn ab und der Pkw geriet ins Schleudern.

Das Fahrzeug der Frau prallte seitlich gegen einen vom 53-Jährigen gelenkten entgegenkommenden Klein-LKW des Bundesheeres.

Beide Fahrzeuge wurden in den Straßengraben geschleudert, wobei die 23-Jährige tödliche Verletzungen erlitt. Der 53-Jährige wurde leicht verletzt und in das LKH Wagna gebracht.
An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.

Die Landesstraße 208 war von 18:40 Uhr bis 21:45 Uhr aufgrund der Unfall- und Bergearbeiten für den gesamten Verkehr gesperrt.

Die Angehörigen der Verstorbenen wurden vom Kriseninterventionsteam betreut.