27.2.2021 Füssen. Am Freitagabend wurde der Polizei mitgeteilt, dass mehrere Personen in Füssen-West auf einer Parkbank Alkohol konsumieren und gegen die geltenden Infektionsschutzmaßnahmen verstoßen.

Die eingesetzte Polizeistreife konnte gegen 20:30 Uhr fünf Personen im Alter von 24 bis 56 Jahre aus fünf verschiedenen Hausständen feststellen, welche teilweise deutlich alkoholisiert waren.

Der bloße Alkoholkonsum stellt keinen triftigen Grund dar, um die eigene Wohnanschrift zu verlassen.

Abstände wurden nicht eingehalten und es wurde kein Mundnasenschutz getragen.

Die Männer werden nun jeweils wegen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz angezeigt.

(PI Füssen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)