27.11.2013 Waldhausen/Niederösterreich. Ein 61-jähriger Mann aus dem Bezirk Zwettl lenkte am 27. November 2013, gegen 08:25 Uhr, ein Sattelkraftfahrzeug im Gemeindegebiet von Waldhausen, auf der L 8262, von Waldhausen-Bahnhof kommend in Richtung Waldhausen.

Beim Einfahren in die Kreuzung mit der L 8259 dürfte er einen von rechts kommenden Pkw, gelenkt von einer 36-jährigen Frau aus dem Bezirk Krems-Land, übersehen haben. Der Pkw prallte mit der Fahrzeugfront gegen die rechte Seite des Zugfahrzeuges des Sattel-Kfz.

Die 36-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurde mit der Rettung in das Landesklinikum Zwettl gebracht.