28.11.2013 Freistadt/Oberösterreich. In Freistadt wurde am 27. November 2013 eine 82-jährige Pensionistin von einem Auto gerammt und unbestimmten Grades verletzt – die Autofahrerin beging Fahrerflucht.

Die 82-Jährige aus Freistadt ging gegen 15:55 Uhr auf dem Hauptplatz auf Höhe des Hauses Nr. 17, als sie von einem rückwärts ausparkenden Auto gerammt und zu Boden gestoßen wurde. Die Lenkerin des ausparkenden Wagens fuhr ohne anzuhalten weiter und beging Fahrerflucht.

Zeugen des Unfalles werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Freistadt zu melden. Telefon: 059133 4300