28.11.2013 Innsbruck/Tirol. Am 27.11.2013, um 19:10 Uhr, lenkte eine 38jährige österreichische Staatsbürgerin ihren PKW in Innsbruck auf der Schöpfstraße, Fahrtrichtung Südost.

An der Kreuzung Schöpfstraße/Tempelstraße musste sie verkehrsbedingt anhalten.
Eine hinter ihr fahrende 50jährige Österreicherin konnte ihr Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den PKW auf.

Dabei wurde die 50jährige Lenkerin leicht verletzt.