28.12.2020 Gunzesried/Wertach/Immenstadt. Am Sonntag suchten bei sonnigem Ausflugswetter zahlreiche Ausflügler ihren Weg ins Allgäu.

Die gespurten Loipen in Wertach waren genauso überlaufen, wie die Wanderparkplätze am Grüntensee, oder in Gunzesried.

An den gesperrten Skiliften fanden sich reichliche Familien ein, die Schnee- oder Skiwanderungen durchführten.

Wie die Polizei feststellte, kamen die Ausflügler aus Zulassungsbereichen der gesamten Bundesrepublik. Dabei werden Campingfahrzeuge immer beliebter.

Die Pisten und Loipen leerten sich erst am späten Nachmittag.

Die Abstandsregeln wurden augenscheinlich eingehalten.

(PI Immenstadt)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)