28.4.2017 Wasserburg/Lindau. Zu einem Zimmerbrand kam es heute Nacht in einer Suite des Schlosshotels in Wasserburg. Hierbei wurde ein Sofa fast zur Gänze zerstört. Der Schaden dürfte sich auf ca. 600 Euro belaufen.

Die Polizeiinspektion Lindau ist zurzeit mit den Ermittlungen bezüglich der Ursache befasst.

Die beiden Gäste der Suite sowie Bewohner der Nachbarsuite wurden zur Abklärung bzgl. einer evtl. Rauchgasintoxikation in das Krankenhaus Lindau gebracht bzw. vor Ort durch Kräfte des Rettungsdienstes untersucht.

(PI Lindau)