30.10.2020 Wiggensbach. Am Donnerstagmorgen stießen im Kreisverkehr Kempter Straße / Feuerwehrstraße ein Pkw und eine Pkw-Fahrerin und ein Radfahrer zusammen.

Die Pkw-Lenkerin fuhr in den Kreisverkehr ein, ohne die Vorfahrt des bereits dort fahrenden Radlers zu beachten.

Beim nachfolgenden Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und kam anschließend mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 600 Euro.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)