4.10.2021 Neugablonz. Am Sonntag, gegen 15:20 Uhr, kam es an der Kreuzung Gewerbestraße / Gürtlerstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem unbekannten Fahrradfahrer und einem sechsjährigen Fahrradfahrer.

Der Sechsjährige fuhr seinen Eltern hinterher bis es mit dem Unbekannten aus einer kleinen Seitenstraße zum Zusammenstoß kam.

Beide verletzten sich leicht. Nach der Kollision entfernte sich der Unbekannte von der Unfallörtlichkeit ohne seinen gesetzlichen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Der Unbekannte wurde auf ca. 70 Jahre alt geschätzt und trug eine blaue Hose und ein helle Jacke.

Sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall erbittet die Polizeiinspektion Kaufbeuren unter 08341/933-0

(PI Kaufbeuren)