4.9.2021 Scheidegg/Lindau (Bodensee). Am Freitagabend hielten Beamte der Polizei Lindenberg am Rathausplatz im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle einen 42-jährigen Pkw-Fahrer an.

Hierbei konnten sie beim Fahrer deutlichen Alkoholgeruch feststellen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab anschließend einen Wert von über 1,0 Promille.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Neben der durchgeführten Blutentnahme und Sicherstellung des Führerscheins erwartet den Fahrer nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

(PI Lindenberg)