31.12.2020 Immenstadt. Am Mittwoch, um 16:30 Uhr, beobachtete eine 46-Jährige zufällig beim Blick aus dem Fenster ihres Wohnhauses in der Immenstädter Siedlerstraße, wie ein dunkler Pkw beim Ausparken ihren geparkten Pkw angefahren hat.

Die Unfallverursacherin stieg daraufhin aus ihrem Pkw aus und begutachtete den Schaden.

Als die 46-jährige das Fenster öffnete und der Unfallverursacherin zurief, stieg diese in ihr Fahrzeug und fuhr davon.

Die Unfallverursacherin konnte vor Ort nicht mehr angetroffen werden.

Der Schaden beläuft sich auf circa 800,- Euro.

Eventuelle weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

(PI Immenstadt)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)