30.3.2017 Memmingerberg. Am Donnerstag, 30.03.2017, kam es gegen 05.00 Uhr in der Gemeinschaftsunterkunft zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen.

Ein 30-Jähriger und ein 25-Jähriger griffen hierbei einen 24-jährigen Landsmann an.

Die beiden Angreifer waren mit einem bzw. 2,3 Promille deutlich alkoholisiert.

Da diese weiterhin äußerst aggressiv waren und einer Platzverweisung trotz mehrmaliger Aufforderung nicht nachkamen, mussten beide in Gewahrsam genommen und zur Polizeiinspektion Memmingen verbracht werden.

(PI Memmingen)